Passgenau wie ein Maßanzug, so sieht ein von sentix betreuter Spezialfonds aus. Alle unsere Kunden-Portfolios partizipieren an den Ideen unseres Behavioral Finance-Researchs. Die jeweilige Strategie wird individuell an Ihre Vorgaben angepasst und stringent umgesetzt. Entscheidend für den langfristigen Anlageerfolg ist es, am Anfang die richtigen Größen zu definieren. Denn Ihre individuelle Risikotoleranz, Ihr Anlagehorizont sowie die Ertragserwartung, wie auch regulatorische Vorgaben, bestimmen das Profil Ihres künftigen Investments.

Wählen Sie Ihre sentix-Strategie!

Volle Risikokontrolle haben Sie mit unseren Total Return Strategien mit Wertuntergrenze

Ihre Sicherheit hat für uns dabei höchste Priorität, denn wir steuern Ihr Mandat stets mit Blick auf das vorhandene Risikobudget und die Einhaltung Ihrer Parameter zum Kalenderjahresende. Aus dem von Ihnen bereitgestellten Risikobudget leitet sich das mögliche Ertragsziel ab. Somit erhält ein konservativer, ertragsorientierter Investor immer eine exakt kalkulierbare Anlagemöglichkeit. Gerade im Kontext zu Ihrem gesamten Portfolio sind unsere Total Return Strategien hoch attraktiv. Zu vielen Assetklassen und Wettbewerbern liegen unsere Korrelationen nahe Null und damit erhalten Sie eine effektive Diversifikation.

Für maximale Chancenausnutzung eignet sich unser Risk Return Ansatz

Hier nutzen wir ganz konsequent die Chancen an den Kapitalmärkten die unser Behavioral Finance Research diagnostiziert. „Sentiment-Value“ definiert für uns den Wert, den wir mit unserem verhaltensorientierten Ansatz heben und zwar unabhängig von einer Auf- oder Abwärtsbewegung der Märkte. Unsere Indikatoren zeigen sehr frühzeitig viele aussichtsreiche Marktbewegungen an. Um das Potential der Risk Return Strategie dauerhaft zu realisieren, ist ein Anlagehorizont von mindestens 3 Jahren erforderlich.

Overlay-Management - mit unserer Beta Return Strategie

Ist Ihr Anlageziel einen marktbreiten Index nicht nur effizient abzubilden, sondern auch einen Zusatzertrag zu erwirtschaften, so empfehlen wir Ihnen die sentix Beta Return Strategie. Diese bildet indexnah und doch aktiv eine Assetklasse ab. Ziel dieser Strategie ist es, die Wertentwicklung eines beliebigen Marktindex zu übertreffen. Dass dies gelingen kann, haben wir mit unserer Beta Return Strategie auf den Deutschen Aktienindex (durch den sentix Fonds Aktien Deutschland) bereits über mehrere Jahre unter Beweis gestellt. Neben einer attraktiven Performancechance sind die sentix Beta Return Strategien sehr transparent und können  einfach in Ihre Risikomess- und -steuerungs-Tools integriert werden.

apfel in reihe 61618651

Ihre Wünsche sind unsere Passion

Als Spezialfondsinvestor bestimmen Sie die Rahmenbedingungen. Daran ändert sich auch nichts, wenn wir Ihr Portfolio managen! Sie wählen Ihr Basisportfolio (Renten, Aktien etc.), auf das wir unsere Strategien aufbauen. Sie definieren die zugelassenen Anlagemärkte und teilen uns Maximalgrenzen mit. Regulatorische Vorgaben werden von uns genauso beachtet wie angestrebte Ertragsgrößen (Ausschüttungen).

Einfache Umsetzung

Es ist einfach, sentix als Manager in die bestehenden Anlagen einzubinden. Wir setzen auf Ihren etablierten Strukturen auf. Die enge Zusammenarbeit mit vielen Kapitalverwaltungsgesellschaften erlaubt uns eine leichte Integration, in dem bestehende Prozesse und Wege genutzt werden. Ob ein bestehender Spezialfonds wie auch ein neues Segment in einem Masterfonds – der sentix Ansatz kann in jeder Variante umgesetzt werden. Ihre gewohnten Reporting-Wege bleiben gleich. Eine enge Kommunikation und die persönliche Betreuung durch Ihren Fondsmanager sind uns wichtig und deshalb selbstverständlich.

Wenn Sie mehr über die Einbindung von sentix in Ihre Anlage erfahren wollen, sprechen Sie uns an!