Neue Highs im DAX! Geht die Hausse weiter?

Viele Marktteilnehmer wurden von der jüngsten Aufwärtsbewegung an den Aktienmärkten überrascht. Extreme Sentimentwerte signalisierten eine exzellente Kaufgelegenheit. In diesem Umfeld hat sich Mut und Antizyklik besonders bezahlt gemacht.

Was präferieren institutionelle Anleger aktuell und was können spezialisierte Asset-Manager liefern? Vier Experten mit wissenschaftlichen Ansätzen, darunter sentix-Geschäftsführer Manfred Hübner, diskutieren. Gastgeber ist Universal-Investment und Moderation von Dieter-Thilo Fischer, Geschäftsführer €uro Advisor Services.

pdf Zum Artikel (2.45 MB)

Säbelrasseln, Saison und Stimmung

Das Säbelrasseln der beiden verhaltensauffälligen Präsidenten Donald Trump und Kim Jong Un hat die Stimmung an den Märkten massiv getrübt. Contrarians horchen auf. Saisonmuster zeigen, dass wir vor wichtigen Wendepunkten stehen. Auch die EZB-Sitzung und die Wahl in Deutschland werfen ihre Schatten voraus.

Aktienbären aufgepasst

Die Anleger haben Respekt vor der anstehenden saisonalen Schwäche und auch der erstarkte Euro drückt aufs Gemüt. Gute Gründe für institutionelle Investoren ihre Bestände zu räumen. Und das, obwohl die mittelfristigen Aktienmarktperspektiven und die Konjunktur positiv eingeschätzt werden.